What’s up?

Der grobe Plan ist, dass ich im Januar 2019 für mindestens 3 Monate nach Sierra Leone ziehe.

Die Dauer hängt tatsächlich von der Visum/Staatsbürgerschafts-Situation ab und klärt sich in den nächsten Wochen.

Ich werde dort hauptsächlich bei meinen Tanten und Freunden von Dad wohnen.

Mein nächstes halbes Jahr steht also voll im Zeichen der entspannten Vorfreude und Vorbereitung

– ein wenig jobben in Schleswig-Holstein, hauptsächlich in Nordfriesland und Dithmarschen

– umziehen von Schleswig nach Meldorf

– Tropenimpfungen

– Besuch bei der Botschaft in Berlin

– Deutschland-Fahrradreise

Und Ende Juli wird die Fernreisesaison mit einem Familytrip in die USA eingeleitet. Dort geht’s auch zu unserer Tante, Cousinen und Freunden!

Stay tuned

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Blog at WordPress.com.

Up ↑

%d bloggers like this: